Wartung & Service

Eine turnusmäßige Wartung, die eine lange Lebensdauer des Flachdachs sichert, sollte regelmäßig und fachgerecht ausgeführt werden. Immerhin ist das Dach das am stärksten beanspruchte Teil des Gebäudes, da es der Witterung vollkommen ausgesetzt ist. Schäden an der Dachabdichtung führen zu Folgeschäden am Gebäude, was mit hohen Kosten für die Sanierung verbunden ist. Der Dachaufbau und die Dachkonstruktion müssen daher durch eine funktionierende Abdichtung geschützt werden. Rechtzeitige Pflegemaßnahmen stärken hingegen die Sicherheit einer Dachabdichtung.

Um dem Alterungsprozess und den Umwelteinflüssen entgegenzuwirken ist es notwendig, das Dach an den kritischen Bauteilen frei von Schmutzablagerungen zu halten, so dass nicht nur die Entwässserungsleistung stets gewährt bleibt, sondern auch die Begutachtung hinsichtlich schadhafter Dachmaterialien ist nötig. Dies ist nach den fachtechnischen Details für die Ausführung der Wartungs- und Pflegearbeiten der Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfüllen. Auch die Gewährleistung für die Funktionalität der Dachabdichtung ist durch eine regelmäßige Wartung gesichert, wobei auch gewerkeübergreifende Schnittstellen zur Fassade, zu technischen Installationen oder den Belichtungskomponenten begutachtet werden.

Auszuführende Reinigungsarbeiten in Verbindung mit Materialkontrollen und Überprüfungen von Funktionen des Dachsystems verlängern die Lebensdauer eines Flachdachs erheblich. Die Zustandsüberprüfung sollte daher mindestens einmal jährlich durch einen Fachbetrieb im Rahmen eines langjährigen Wartungsvertrages veranlasst werden.

 

Für die Wartung Ihres Daches senden wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zu.